Logo

 

Unbenanntes Dokument

Veranstaltungen

2009

-------------------------------------------------------------------------

Mittwoch
14. Januar 2009
ab 15.30 Uhr

11. Uni Hochhauslauf
Bereits zum 11.Mal wird der Hochhauslauf der Uni ausgetragen.
Diesmal allerdings nicht am Hochhaus am Uniplatz, sondern im Stadtpark
am Aussichtsturm. Unter dem Motto "Kinder laufen für KInder" können diesmal
auch Kinder teilnehmen und für einen guten Zweck die harten Stufen erklimmen.
Ab 17 Uhr quälen sich dann die Läufer und Teams Stufe für Stufe dem Ziel entgegen.
Infos unter: Uni-Hochhauslauf
Veranstalter: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

-------------------------------------------------------------------------

MAIFEST im Rotehornpark

Freitag-Sonntag
01.05.-03.05.09

Freitag, 1. Mai:
TAG DER BEGEGNUNG
und
TRADITIONELLES VOLKSFEST zum 1. Mai
- Präsentationen der Polizeidirektion und des DGB
- Show-Bühne von Radio Brocken
- Vergnügungspark
- Kinderfest des Kinderland e.V.
- Oldtimer-Treffen der IFA-Freunde Sachsen-Anhalt
- buntes Markttreiben
- Bungee Trampolin
- Tanz in den Mai (10 bis 20 Uhr)

Samstag, 2. Mai
Vergnügungspark
Sonntag, 3. Mai
Vergnügungspark und buntes Markttreiben

Eintritt frei!!! Man sieht sich!

Veranstalter: MVGM GmbH


Alle Informationen unter:

-------------------------------------------------------------------------

Magdeburg läuft...

Sonntag
14.06.2009
ab 10Uhr

In diesem Jahr startet der bekannte Benefizlauf um den Adolf-Mittag-See
im Stadtpark bereits zum 4. Mal.
Das System funktioniert so: Ihr sucht euch einen Paten, der pro von euch gelaufenen Runden einen bestimmten Geldbetrag spendet.
Damit unterstützt ihr das Projekt „Kinderstadt Magdeburg 2010“. Start ist am 14. Juni 2009 um 10 Uhr im Stadtpark am Le Froq. Eine Runde beträgt 1,5 km. Es ist keine Anmeldung erforderlich- Laufschuhe anziehen und los!

Infos unter: Magdeburg läuft

-------------------------------------------------------------------------

1. Magdeburger Firmenstaffel

Dienstag
23.06.2009

 

Infos unter: Firmenstaffel Magdeburg

-------------------------------------------------------------------------

Rock im Stadtpark

Freitag
26.06.2009

"Bleib nich hocken - geh rocken"

Infos unter: Urbanite und Rock im Park

-------------------------------------------------------------------------

Elbebadetag & Pappbootrennen

Sonntag
12.07.2009
ab 11 Uhr

Parallel zum Elbebadetag an der Alten Elbe wird wieder das konstruktiv
eherausfordernde Pappbootrennen ausgetragen.

Austragungsort ist der Rotehornpark am Cracauer Wasserfall

Infos unter Telefon: (MD) 0391-6209585

-------------------------------------------------------------------------

Mi-So.
29.Juli-2. Aug. 09
ab ca. 21:30 Uhr Sonnenuntergang

SWM-CITY-SOMMERKINO 2009

FILME:

29.07.  Comedynight "Männersache"

30.07.   Hollywoodnight "Zeiten des Aufruhrs"

31.07.   Ladiesnight "Er steht einfach nicht auf Dich"

01.08.   Familynight "Die wilden Hühner und das Leben"

02.08.   Deutscher Film "Die Welle"

Der Eintritt ist frei!
Veranstalter: ARRIBA Werbe- und Veranstaltungs GmbH

SWM

-------------------------------------------------------------------------

12. Handwerker- und Töpfermarkt

Samstag & Sonntag
01.08.-02.08.09

- Markttreiben mit ca. 80 Handwerker- und Töpferständen aus ganz Deutschland
- Töpfer, Glasbläser, Ledermacher, Textilgestalter, Drechsler, Korbflechter
- Schautöpfern, Drechseln, Korbflechten u.v.a

Eintritt ist frei

Veranstalter: Keramikgut Naunhof, Matthias Jäckel
Mehr Informationen unter: Keramikgut Naunhof

-------------------------------------------------------------------------

Rosenstolz im Rotehornpark

Freitag
14.08.2009

Premiere feiert die Open-Air-Tour 2009 von Rosenstolz in Magdeburg.
Die Tour zum neuen Album "Die Suche geht weiter" findet erneut auf der Festwiese
mitten im Stadtpark statt. Nähere Info´s zu Vorbands demnächst hier.


Alle Informationen zu Rosenstolz und Tour 2009 unter: Rosenstolz.de

Absage der Konzerte am 11.02.2009
Zitat: "Wir haben heute eine sehr traurige Mitteilung für Euch:
Anna und Peter müssen ihre geplanten Sommerkonzerte der Zusatztour absagen.
Leider fällt Peter aus Krankeitsgründen für eine längere Zeit aus"

-------------------------------------------------------------------------

2008

Internationale Deutsche Supermoto Meisterschaft im Rotehornpark

Sa.-So.
10.-11. Mai 08

mit ca.200 Fahrern aus 10 Nationen.
Racing in the City
Die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt gibt sich in Sachen Super
Moto die Ehre. Direkt am Elbufer vor der Stadthalle lockt am Pfingstwochenende eine neu
konzipierte Piste. Die Fahrer sind heiß und die Fans auch. Und die Drift-Freaks werden voll
auf ihre Kosten kommen. Ein hochkarätiges Starterfeld, kurze Rennen, ständiger Belagwechsel, hautnahe Zweikämpfe und haarsträubende Schräglagen – das ist Supermoto.
Nach einjähriger Pause in Sachsen Anhalt sind sie nun wieder da – die Stars der Internationalen Deutschen Meisterschaft. Der Weg zur Rennstrecke und zu den Parkplätzen wird über die Homepage des MSV Dolle e. V. bekannt gegeben.
Zusätzlich ist der Anfahrtsweg in Magdeburg auf den Veranstaltungsplakaten
beschrieben. Am Samstag findet direkt am Fahrerlager ein Lauf zur
Deutschen Moto – Cross Freestyle Meisterschaft statt.
Weitere Informationen unter: supermotodm und MSV Dolle

 

-------------------------------------------------------------------------

MAIFEST im Rotehornpark

Do.-So.
1.-4. Mai 08

Stadtpark Rotehorn  -  an der Stadthalle Magdeburg

MAIFEST IM ROTEHORNPARK

Do., 1. Mai: Traditionelles Volksfest zum 1. Mai
- „Fest der Begegnung“ organisiert von der Polizeidirektion Magdeburg
- Präsentationen des Deutschen Gewerkschaftsbundes
- Oldtimer-Treffen der IFA-Freunde Sachsen-Anhalt
- Show-Bühne von Radio Brocken
- Vergnügungspark
- buntes Markttreiben
- Tanz in den Mai   
- Bungee Trampolin
- Pony Reiten

Fr., 2. Mai
-
Vergnügungspark

Sa.+So., 3.+4. Mai
- Vergnügungspark und buntes Markttreiben

Eintritt frei!!! Man sieht sich!

Veranstalter: MVGM GmbH

Feiern im Stadtpark vom 1. bis 4. Mai 2008

Am Donnerstag, 1. Mai, beginnt das traditionelle Maifest im Stadtpark Rotehorn.
Groß und Klein werden ihre Freude am bunten Markttreiben zwischen Stadthalle und der Hyparschale sowie am Vergnügungspark der Schausteller im Bereich Achterbahnplatz haben. Bungee Trampolin und Pony Reiten für die lieben Kleinen ergänzen das Angebot.
Im Bereich Rosengarten findet in diesem Jahr am „Himmelfahrtstag“ (1. Mai) das jährliche „Fest der Begegnung“ statt. Innerhalb dieses, von der Polizeidirektion Magdeburg gestalteten Festes, präsentiert sich der Deutsche Gewerkschaftsbund mit seinem Programm.
Im Festzelt am Pferdetor gibt es den traditionellen "Tanz in den Mai“. Natürlich dürfen auch die IFA-Freunde Sachsen-Anhalt mit ihrem Oldtimer-Treffen nicht fehlen. Die Besucher können die liebevoll gepflegten Schmuckstücke im Bereich Parkplatz an der Hyparschale bestaunen.
Anziehungspunkt an der Seeterasse wird die Show-Bühne von Radio Brocken.

Am 2. Mai legen die Veranstaltungen bis auf den Vergnügungspark der Schausteller eine Pause ein.

Das Wochenende, 3. und 4. Mai, gestalten die Schausteller und Markttreibenden Händler - zwei vergnügliche, abwechslungsreiche Tage rund um die Stadthalle sorgen für Spiel, Spaß und mancherlei Attraktionen

Der Eintritt ist an allen 3 Tagen frei! Für das leibliche Wohl ist natürlich rundherum gesorgt. Freuen wir uns auf schönes Volksfest-Wetter ...

Präsentiert von Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg (MVGM) GmbH
Weitere Informationen unter: www.mvgm.de und 0391 5934-50.

-------------------------------------------------------------------------

Sonntag
04. Mai 2008
ab 10.00 Uhr

6. Elberadeltag
mit Veranstaltungen rund um´s Fahrrad
Gewinnspiele und Radlerparty unter anderem im Stadtpark, am Mückenwirt usw.
Infos unter: www.magdeburg.de
Veranstalter: Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e.V.

-------------------------------------------------------------------------

Samstag
31. Mai 2008
ab 16.45 Uhr

6. Elbe-Brücken-Lauf
Start/Ziel Sternbrücke Magdeburg
Lauf 6km / 12km, Walking 6km, Kinder-Uni-Lauf 1500m

Am 31. Mai heißt es auch in diesem Jahr wieder an der Sternbrücke: „Auf die Plätze, fertig, LOS“. Bereits zum sechsten Mal organisieren Studenten der Magdeburger Universität den Elbe-Brücken-Lauf. Zur Auswahl stehen Laufstrecken über sechs und zwölf Kilometer sowie eine Walking-Strecke über sechs Kilometer. Für die Jüngsten (Jahrgang 1995 und jünger) wird der traditionelle Kinder-Uni-Lauf über 1.500 m angeboten.

Die Läufe werden sowohl in der Stadtrangliste Magdeburg (nur Läufer mit Wohnsitz Magdeburg) als auch im Elbe-Ohre-Cup berücksichtigt. Dabei ist jedoch bei der Streckenauswahl auf die Wertungsbestimmungen der entsprechenden Altersklasse zu achten. Neu in diesem Jahr ist die Ehrung der teilnehmerstärksten Schule. Außerdem besteht die traditionelle Möglichkeit der „WG“-Wertung für Teams mit mindestens drei Teilnehmern, darunter mindestens eine Frau, bei der die Einzelzeiten der 3 schnellsten Starter summiert werden.


Infos unter: www.elbe-brücken-lauf.info
Veranstalter: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

-------------------------------------------------------------------------

Samstag
14. Juni 2008
von 18.00 - 22:00 Uhr

Open Air Festival - Rock im Stadtpark
auf der Wiese am Adolf Mittag See
Mit dabei die Aufsteigerband Jennifer Rostock, Paulsrekorder, Blickfeld und
regionaler Support. Freier Eintritt
Infos unter: www.lefrog.md.de
Veranstalter: Gastro Conzept Magdeburg

-------------------------------------------------------------------------

Sonntag
22. Juni 08
10.00 - ca.14.30 Uhr

HERZ-KREIS-LAUF 2008 - die große Volkslauf-Aktion der Kaufmännischen!
mehr Infos: www.kkh.de
Veranstalter: Kaufmännische Krankenkasse

-------------------------------------------------------------------------

Weisse Flotte Magdeburg präsentiert:

So 29.06.2008 ab 9 Uhr

Fischmarkt im Rotehornpark/Stadthalle

Weitere Informationen unter: WeisseFlotte.

-------------------------------------------------------------------------

Samstag
05. Juli 08
14.00 - 24.00 Uhr

Fluss in Flammen

Das Stadtfest am 05.07.2008, zwischen 14.00 - 24.00 Uhr, unter dem Titel „Fluss in Flammen”, findet direkt an der Elbe im Stadtpark, auf den Elbwiesen, der Sternbrücke bis hin zum Klosterbergegarten statt und wird ein Höhepunkttermin im kulturellen Leben der Region.

Es wird auf beiden Bühnen ein Nachmittagsprogramm für Familien, einem bunten Kulturprogramm das am Tage einlädt bis hin zum Abend für viel Abwechslung gesorgt.

Ein Glanz-, und Höhepunkt findet das Fest bei einsetzender Dämmerung gegen 22.30 Uhr, durch das faszinierende Feuerwerk zu einer Musikauswahl passend choreographiert auf und neben der Elbe.

Ein Fest zum Genießen, Spaß haben, Singen, Tanzen und gemütlich Zusammensitzen bis tief in die Nacht hinein. Mit dieser regionalen Verbundenheit wird das Stadtfest die Herzen der Bürger und ihrer Gäste erobern. Das gesamte Konzept wird durch eine Hochwertige Gastronomie abgerundet. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei!

Fluss in Flammen am 05.07.2008, in Sachsen Anhalts Landeshauptstadt Magdeburg, direkt an der Elbe. Das Stadtfest erstreckt sich über: Elbwiesen - Stadtpark - Sternbrücke - Klosterbergergarten. Beginn um 14.00 Uhr und das Fest endet mit einem großen Feuerwerk gegen 00.00 Uhr.
mehr Infos: Fluss in Flammen
Veranstalter: Chapitau Events GmbH & Co. KG

-------------------------------------------------------------------------

Mi-So.
30.Juli-3. Aug. 08
ab ca. 21:30 Uhr Sonnenuntergang

SWM-CITY-SOMMERKINO 2008

FILME:

30.07.   7 Jahre in Tibet

31.07.   Michael Clayton

01.08.   Sex and the City

02.08.   Lissi und der wilde Kaiser

03.08.   Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Der Eintritt ist frei!
Veranstalter: ARRIBA Werbe- und Veranstaltungs GmbH

SWM

-------------------------------------------------------------------------

Sa.+So.
2.+3. Aug. 08
10.OO - ca.18.00 Uhr

am Aussichtsturm neben der Stadthalle Magdeburg

11. HANDWERKER- UND TÖPFERMARKT

- Markttreiben mit Handwerker- und Töpferständen aus ganz Deutschland

- Töpfer, Glasbläser, Ledermacher, Textilgestalter, Drechsler, Korbflechter

- Schautöpfern, Drechseln, Korbflechten u.v.a.

- Live-Musik

 

Eintritt frei
Veranstalter: Keramikgut Naunhof, Matthias Jäkel

-------------------------------------------------------------------------

Montag
18. Aug. 08
15.OO - ca.18.00 Uhr

am Adolf-Mittag-See im Rotehornpark

100 Jahre Adolf Mittag See

Nach mehrmonatiger Sanierung wird Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper am kommenden Montag den Adolf-Mittag-See im Stadtpark Rotehorn symbolisch der Öffentlichkeit übergeben. Ab 15.00 Uhr sind alle großen und kleinen Magdeburger eingeladen zu feiern – den Abschluss der Sanierungs-arbeiten und den 100. Geburtstag des Sees.

Mit einem kleinen bunten Familienprogramm soll der runde Geburtstag des Adolf-Mittag-Sees am kommenden Montag von 15.00 bis 17.30 Uhr gefeiert werden. Der Volkschor Magdeburg wird die offizielle Freigabe des Sees durch Magdeburgs Oberbürgermeister umrahmen. Danach können die Besucher des Familienfestes den frisch sanierten See testen: ½ Stunde Bootfahren auf dem See ist an diesem Tag kostenlos. Darüber hinaus ist das Spielmobil mit Angeboten für die jüngsten Magdeburger vor Ort, es gibt ein Glücksrad mit attraktiven Preisen, u. a. Freikarten für den Zoo Magdeburg, Karten für Handballspiele, fürs Theater und den Elbauenpark sowie Gutscheine für Bootsfahrten auf dem Adolf-Mittag-See. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt - Kaffee, Kuchen und Würstchen werden für die Besucher des Festes günstig angeboten.

Der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe informiert auf acht Schautafeln über die Geschichte des Adolf-Mittag-Sees und die umfangreichen Sanierungs- und Pflegearbeiten im Stadtpark Rotehorn nach dem Hochwasser 2002. Der Eigenbetrieb möchte das Familienfest zudem nutzen, um die Ideen und Wünsche der jüngsten Magdeburger zu erfahren: In unmittelbarer Nachbarschaft zum See und zum Aussichtsturm will der städtische Eigenbetrieb einen neuen zentralen Spielplatz errichten. Auf einer Malstraße haben Kinder am Montag Gelegenheit, ihre Wünsche dafür zu Papier zu bringen.

Eintritt frei
Veranstalter: Eigenbetrieb Stadtgarten

 

Stand 01.04.08 Änderungen vorbehalten


13.12.2018 | 23:00 | www.parksliding.de